14. Juni 2019 –  13. Juli 2019
- GKK e.V., St-Anton-Straße 90, 47798 Krefeld 47798 NRW Deutschland

konstruktiv – konkret

Inspiration Bauhaus

Die Gemeinschaft Krefelder Künstler (GKK e.V.) präsentiert gegenwärtige künstlerische Positionen zum Bauhausjahr. Von der Malerei bis zu Skulptur- und Konzeptkunst formulieren verschiedene Künstler ihren aktuellen Bezug zur Idee des Konstruktiven in Form und Farbe.

Inspiration Bauhaus Die Gemeinschaft Krefelder Künstler (GKK e.V.) präsentiert gegenwärtige künstlerische Positionen zum Bauhausjahr. Von der Malerei bis zu Skulptur- und Konzeptkunst formulieren verschiedene Künstler ihren aktuellen Bezug zur Idee des Konstruktiven in Form und Farbe. Im Kunst-Spektrum im Hause an der St.-Anton-Straße 90 finden die regelmäßigen Ausstellungen der GKK statt. Das Kunst-Spektrum umfasst zwei Räume im Erdgeschoß mit großem Schaufenster zur Straßenseite und einem Bistro und in der zweiten Etage vier weitere Ausstellungsräume. Für die Präsentation von Skulpturen und Objekten steht zusätzlich ein Hofgarten zur Verfügung. Hier veranstaltet die GKK jährlich sieben Ausstellungen (Einzel-, Gruppen- oder Themenausstellungen) mit einer durchschnittlichen Dauer von vier Wochen. Im ersten Stock des Hauses befindet sich die Artothek. Die Krefelder Artothek wurde am 23. Mai 1991 von der Gemeinschaft Krefelder Künstler GKK e. V. gegründet. Sie hat ihren Sitz im 1. Stock in der St.-Anton-Straße 90. Seitdem können kunstinteressierte Bürger und Bürgerinnen Originalkunstwerke regionaler Künstlerinnen und Künstler hier ausleihen. 
Ausstellungszeitraum 

14.06.2019 – 13.07.2019
Mo und Do, 16 – 20 Uhr | Sa, 11 – 14 Uhr

Führungen finden statt während des Ausstellungszeitraumes zu den angegebenen Zeiten oder nach vorheriger telefonischer Absprache unter  T 02151 77 90 37 oder 0170 549 29 49 (Edith E. Stefelmanns, Vorstandsvorsitzende).  Der Eintritt ist frei.

Bild 1: Aussenansicht der GKK e.V., Krefeld. Foto © Wolfram Schmidt, Regensburg

Bild 2: Ausstellungsraum im KunstSpektrum der GKK e.V., Krefeld, Foto © Wolfram Schmidt, Regensburg

Projektdetails


Externer Link
Zur Website

Soziale Medien

Sie haben ein interessantes Projekt? Dann mal los!

Tragen Sie E-Mail-Adresse und Passwort ein und los geht’s! Ganz einfach und kostenlos. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung. Sie können sich dann anmelden sowie Profil und Projekt eintragen.

Datenschutz: Alle beim Krefelder Perspektivwechsel erhobenen persönlichen Daten wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer werden ausschließlich zur Durchführung der Projekte genutzt und anschließend gelöscht. Der Projektteilnehmer ist durch seine Registration mit der Veröffentlichung (öffentliche Präsentation, Pressepräsenz, Publikation im Internet) seiner Idee (sowie seines Namens) einverstanden.

Jetzt mitmachen!
Anmelden