21. November 2019 –  27. November 2019
- nördlicher Dionysiusplatz, 47798 Krefeld 47798 NRW Deutschland

Made in Krefeld Special

Zur Ruhe kommen im Herzen der Stadt. Zu Füßen der Dionysiuskirche verwandelt sich der nördliche Dionysiusplatz vom 21. November bis 23. Dezember 2019 in einen weihnachtlich-festlichen Stadtgarten. Im warmen Licht verbreiten Himalayabirken, Zieräpfel, Schwarzkirschen und roter Hartriegel einen natürlichen Zauber. Speziell für Krefeld entworfene Weihnachtshäuschen mit hellem Holz und warm-roten Applikationen ergänzen den weihnachtlichen Stadtgarten und schaffen ein Stadtidyll.

Der mit Rindenmulch ausgelegte und mit „Waldmöbeln" gestaltete Platz gibt Gelegenheit zum Staunen, zum Entspannen, zum Innehalten und zum Klönen. Dieser stilvolle Treffpunkt ist für alle einen Ausflug wert, die in der Vorweihnachtszeit einfach einmal „runterkommen möchten" ohne auf stimmungsvolle Momente, besondere Geschenkideen, wertige Produkte, leckeres Essen und warme Getränke zu verzichten.
UNIKATE UND DESIGNERSTÜCKE -
KREATIVES KUNSTHANDWERK „MADE IN KREFELD"

Hier gibt es echte Werte. Das garantieren die kreativen Menschen, die in den Markthäusern ihre Kreationen und Ideen anbieten. Handwerkliches Geschick, künstlerische Begabung und Sinn für Ästhetik verbinden sich zum Leitmotiv für diesen ganz besonderen Weihnachtsmarkt. Neben diesen Grundeigenschaften als Künstler oder Designer bringen die in Krefeld oder der Region ansässigen Kreativen mutige Ideen mit. Dabei entstehen zum Beispiel Taschen aus Theaterkulissen, Untersetzer aus flüssigem Stein, Accessoires aus Fahrradschläuchen oder Gefäße aus Kokosnussschalen.

Wer nur einmal kommt, verpasst das Meiste. So individuell wie die Künstler, so ungewöhnlich ist auch das Marktkonzept. Denn nicht jeder Künstler oder Kreative ist über die gesamte Dauer des Weihnachtsmarktes vor Ort. Dieser Wechsel sorgt für Lebendigkeit und Vielfalt und hält den Spannungsbogen über die gesamte Vorweihnachtszeit aufrecht.

 

Öffnungszeiten

Sonntag bis Mittwoch: 12.00 bis 20.00 Uhr
Donnerstag: 12.00 bis 21.00 Uhr
Freitag und Samstag: 12.00 - 22.00 Uhr

Aussteller von A bis Z

Barbara Bismark – Schmuckwerkstatt | 2.12. – 8.12. | Hütte 3

Betonmanufaktur Grellroth | 2.12. – 8.12. | Hütte 12

Caritasverband für die Region Krefeld e.V.– Zusammen sind wir Heimat| 21.11.– 23.12.| Hütte 1

designkrefeldwunderbar | 2.12. – 8.12. | Hütte 11

Design Projekte – edler Stahl | 21.11. – 1.12 | Hütte 3 & 16.12. – 23.12. | Hütte 2

Eine-Welt-Laden | 21.11. – 23.12. | Hütte 15

Gesa Schneiders | 09.12. – 15.12. | Hütte 11

Glaswerkstatt | 2.12. – 8.12. | Hütte 9

Harald Harrer – Glasbläser und Künstler | 21.11. – 23.12. | Hütte 18

Hauptsache kostbar – Hut Couture | 21.11. – 24.11., 9.12.– 23.12. | Hütte 17

Heimatquadrat | 21.11. – 1.12., 16.12. – 23.12. | Hütte 9

Henriette Kröger – Monsterstube | 21.11. – 24.11. | Hütte 12

Ingrid Ederle - Papierwerke – mit Liebe handgemacht | 25.11. – 01.12. | Hütte 2

Kunstverlag Heselmann | 25.11. – 01.12. | Hütte 11 12

KulturbeutelZ – Taschen aus Bühnenbildern | 09.12. – 23.12. | Hütte 11

Laura Heinrichs – Bildhauerin mit Stein und Farbe | 09.12. – 15.12. | Hütte 9

laTack-Design | 21.11. – 24.11., 02.12. – 15.12. | Hütte 2

Lost Places – Fotodokumentation der besonderen Art | 21.11. – 23.12. | Hütte 4

Lydia Poen – Textiles mit zwei Seiten und noch mehr Kombinationsmöglichkeiten 16.12. – 23.12. | Hütte 12

Makapli – Kokosnussschalen aus fairem Handel | 21.11. – 23.12. | Hütte 8

music made in Krefeld | 21.11. – 23.12. | Hütte 10

Needful Things | 09.12. – 23.12. | Hütte 3

Nikola Liolios | 09.12. – 15.12. | Hütte 9

nurStil | 06.12. – 08.12. | Hütte 6

Raani Couture - Regina Weidental | 20.12. – 23.12 | Hütte 6

ReGINerate | 21.11. – 23.12. | Hütte 13

SÄGE, STEIN, PAPIER – Studierende und Ehemalige des Fachbereichs Design der HSNR 9.12. – 15.12. | Hütte 12

Sascha Lampe | 21.11. – 24.11. | Hütte 11

Sina Müllender – Keramiken aus Naturformen | 02.12. - 08.12. | Hütte 17

Stadtmarketing Krefeld – Sinnliches Krefeld | 21.11. – 23.12. | Hütte 6

Susanne Pietsch – hier wird auch der Hund „gefilzt“ | 16.12. – 23.12. | Hütte 12

Traumsteindeluxe – Achim Frenzel | 25.11. – 01.12. | Hütte 17 & 16.12. – 23.12. | Hütte 11

Tante B | 21.11. – 01.12., 16.12. – 23.12. | Hütte 9

Ulla Scheider-Watzlawik – bestrickend schön | 21.11. – 24.11. , 02.12. – 15.12. | Hütte 2 

Wildandchild | 21.11. – 01.12., 16.12. – 23.12. | Hütte 9

 

GASTRONOMISCHER GAUMENSCHMAUS

 DURCHGÄNGIGES ANGEBOT ZUM VERZEHR:

 Brauner Krake – Schokolade, Schokolade und nochmal Schokolade | Hütte 7

Erstmals mit dabei der Krefelder Gastronom „Fritz“ mit Schokolade in seiner reinsten Form. Das Café „Brauner Krake“ am Westwall errichtet während der Weihnachtszeit eine „Dependance“ auf dem made in Krefeld Special und bietet direkt gehandelte Schokoladen aus aller Herren Länder, mehr als nur „Fair“ an. Braun, heiß und lecker lautet die Devise für echte Trinkschokolade und Kaffee vom Crefelder Röstmeister. Sein Angebot wird erweitert durch Bratapfelschnecken und weitere süße Leckereien der Krefelder Bäckerei Ullrich. Unterstützt wird er von den Freischwimmern e.V., die das historische Jugendstilbad auf der Neusser Straße vorstellen.

 

de Cassan – italienische Feinkost in flüssig | Hütte 5

Scheuten’s und de Cassan‘s „weinhandel & weinbar“ freuen sich auf eine weitere Ausgabe des made in Krefeld Special und bieten auch in diesem Jahr wieder hausgemachten Glühwein sowie Kinderpunsch, den beliebten Bombardino-Eierlikör und eine Feuerzangenbowle an. Darüber hinaus werden kleinere Geschenkideen aus einer Patisserie Manufaktur bereitgehalten.

 

ReGINerate – Gin geht auch im Winter | Hütte 14

Heiße Gin Kreationen von fruchtig bis herb auf Basis gold-prämierter Gin Varianten (Artisan Gin, Silk City Dry Gin und Sloe Gin als Schlehen Gin) aus Krefeld. Herber Niederrhein Grog mit dem vollen Geschmack von Ingwer, abgerundet mit unserem Dry Gin - Hot Gin auf Basis von einem heißen Apfelpunsch mit Saft vom Benrader Obsthof veredelt mit Artisan Gin oder Schlehen Gin oder auch alkoholfrei für unsere kleinen Gäste.

 

WECHSELNDES ANGEBOT ZUM VERZEHR

 

Steveshof – direkt vom Bauern | 21.11.– 1.12. | Hütte 16

Der Steveshof bringt ein bisschen Landleben in die Innenstadt. In der gastronomischen Wechselhütte Nr. 16 wird eine Auswahl der leckersten Produkte aus dem Hofladen und der hauseigenen Bio-Metzgerei angeboten unter anderem eine köstliche Bio-Brotzeit als deftige Stärkung in den kalten Tagen.

 

Osteria Verona– Platzhirsch mit italienischen Wurzeln | 2.12 – 8.12 | 16.12 – 23.12 | Hütte 16

Für viele noch unbekannt, doch die Osteria Verona gibt es schon seit Anfang August am Dionysiusplatz – geführt von Nino Verona und seinem Team. In der Weihnachtszeit bietet er zwei Wochen lang auch für den unmittelbaren Verzehr kleine Gerichte aus der gastronomischen Wechselhütte Nr.16 an. Neben weihnachtlicher Panna Cotta, sizilianischen Risottokugeln und wärmender Suppe wird es auch wechselnde Tagesgerichte geben.

 

Wunderwerk – modern und traditionell | 9.12.– 15.12. | Hütte 16

Wunderwerk Catering bietet verschiedene winterliche Köstlichkeiten! Bei niedriger Temperatur wird der Schweine-Zupfbraten 16 Stunden gegart und anschließend mit einem Braten-Jus verfeinert. Dazu serviert werden fruchtiger Apfelrotkohl, Süßkartoffel-Pommfritz und hausgemachte Sour Cream. Wer auf Fleisch verzichten möchte, bekommt eine frische Champignon-Pfanne, ebenfalls serviert mit knusprigen Süßkartoffel-Pommfritz.

Projektdetails

Kontakt
Stadtmarketing Krefeld stadtmarketing@krefeld.de

Soziale Medien

Sie haben ein interessantes Projekt? Dann mal los!

Tragen Sie E-Mail-Adresse und Passwort ein und los geht’s! Ganz einfach und kostenlos. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung. Sie können sich dann anmelden sowie Profil und Projekt eintragen.

Datenschutz: Alle beim Krefelder Perspektivwechsel erhobenen persönlichen Daten wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer werden ausschließlich zur Durchführung der Projekte genutzt und anschließend gelöscht. Der Projektteilnehmer ist durch seine Registration mit der Veröffentlichung (öffentliche Präsentation, Pressepräsenz, Publikation im Internet) seiner Idee (sowie seines Namens) einverstanden.

Jetzt mitmachen!
Anmelden