19. April 2021 –  22. August 2021
- Krefeld 47798 NRW Deutschland

Urban Sketching Krefeld

Urban Sketching: Krefeld erkunden mit Block und Bleistift
In größeren Städten trifft man sie häufig an, in der U-Bahn, auf belebten Plätzen oder in Cafés: Sogenannte „Urban Sketcher“ zeichnen markante Szenerien ihrer Wohnorte und anderer Städte und betreiben damit eine Art visuellen Journalismus unter dem Motto: „We show the world, one drawing at a time!“.

Wer bisher nur fasziniert zugeschaut hat, wie die versierten Künstler mit geschickten Pinselstrichen lebhafte Abbilder ihrer Umgebung aufs Papier bringen, hat dieses Jahr die Gelegenheit, es einfach mal selbst auszuprobieren. Das Stadtmarketing hat mithilfe von Annekatrin Koch (Pentagom Agentur) und dank eines Sponsorings durch die der Bürgerstiftung Krefeld, passend zum Themenjahr Stadtkultur eine Reihe unterschiedlicher Urban Sketching-Workshops mit Dozenten aus Berlin und Düsseldorf organisiert. Hier erlernen Neulinge als auch Zeichenerprobte die Basics des freien Zeichnens und schulen das Auge für wesentliche Formen und Charakteristika eines Motivs. Ganz automatisch entsteht dabei ein völlig neuer Zugang zur eigenen Stadt – insbesondere solchen Orten, für die wir im Alltag den Blick verlieren.

Themen & Termine:

24 & 25. Juni 2021: „Uerdinger Rheinpromenade“ mit Jens Hübner aus Berlin, 10 – 16 Uhr

  • Info: Dieser Kurs im Grünen eignet sich für Zeicheninteressierte jeden Alters und jeder Erfahrungsstufe
  • Max. 10 Teilnehmende

26. & 27. Juni 2021: „Schrebergärten“ mit Lara Rottinghaus aus Düsseldorf, 10-16 Uhr

  • Info: Bei einer Tour erkunden die Teilnehmer Krefelds kleine Paradiese
  • Max. 10 Teilnehmende, jede Erfahrungsstufe

21. & 22. August 2021: „Kioske der Südstadt“ mit Gris aus Berlin, 10-16 Uhr

  • Max. 10 Teilnehmende, jede Erfahrungsstufe

Interessierte können sich beim Stadtmarketing unter stadtmarketing@krefeld.de zu den Workshops anmelden.

Die Kosten pro Workshop betragen 50,00 Euro, ermäßigt für Schüler/Studierende 35,00 Euro, inklusive Getränken und einem Snack. Eine Materialliste für die Teilnehmenden wird vorab zugesendet. Für manche Kurse ist ein Fahrrad vonnöten.

Bitte denken Sie daran, zu Beginn des Workshops, einen negativen Schnelltest vorzuweisen, der nicht älter als 48 Stunden alt ist.
Projektdetails

Kontakt
stadtmarketing@krefeld.de
Externer Link
Zur Website

Soziale Medien

Sie haben ein interessantes Projekt? Dann mal los!

Tragen Sie E-Mail-Adresse und Passwort ein und los geht’s! Ganz einfach und kostenlos. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zur Bestätigung. Sie können sich dann anmelden sowie Profil und Projekt eintragen.

Datenschutz: Alle beim Krefelder Perspektivwechsel erhobenen persönlichen Daten wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer werden ausschließlich zur Durchführung der Projekte genutzt und anschließend gelöscht. Der Projektteilnehmer ist durch seine Registration mit der Veröffentlichung (öffentliche Präsentation, Pressepräsenz, Publikation im Internet) seiner Idee (sowie seines Namens) einverstanden.

Jetzt mitmachen!
Anmelden